<<<  |  >>> mehr Bilder

Einladungsbwettbewerb

Teilnahme 2015
Bauherr: Bauverein AG | Ort: Darmstadt

Neue Bauk├Ârper, die die vorhandenen Zeilen teilweise ersetzen oder erg├Ąnzen, lassen den Erschlie├čungshof zu einem fassbaren Ort werden, der Hof wird zu einem Ort der Identit├Ąt und der Begegnung. Er verlinkt die Siedlung mit dem Hauseingang. Am Kopfende jedes Wohnriegels wird der Abbruch eines Geb├Ąudedrittels vorgeschlagen. Die dort vorhandenen 5- und 6-Personen-Wohnungen k├Ânnen durch kleinere Wohntypen ersetzt werden. Der dicht am Innenhof mit den Stellpl├Ątzen, aber auch am n├Ąchsten zum Quartiersplatz gelegene Fl├╝gel nimmt seniorengerechte Wohnungen f├╝r zwei und drei Personen auf. Zum Garten orientierte Bauk├Ârper werden eher familiengerechte Wohntypen anbieten. Es entstehen neue Maisonetten f├╝r 3 und 4 Personen mit Mietergarten. Im 3. und 4. OG werden vorwiegend 2- und 3-P. Wohnungen, aber auch 4-P. Wohnungen geschaffen.